Immer gratis: Das comdirect Girokonto

Comdirect Testsieger Die Comdirect Bank ist mit rund 2,7 Mio. Privatkunden die in Deutschland nicht nur führende Direktbank, sondern auch "Deutschlands beste Bank 2012", laut Finanzzeitschrift €uro. Doch wir haben uns das Girokonto der Bank genauer angesehen und prüfen das Ergebnis der Experten.

 

Die Comdirect verfügt über ein breites Spektrum an attraktiven Bankprodukten im Bereich des Privatkunden-Banking. Neben einem kostenlosen Depot gibt es u.a. auch ein gratis Bankkonto, das wir hier kritisch prüfen. Dieses ist grundsätzlich kostenfrei unabhängig vom monatlichen Geldeingang. In der Ausgabe 5/2014 der Finanzzeitschrift "Euro" wurde die Comdirect zuletzt als Gesamtsieger im Bereich Service ausgezeichnet.

 

Im Folgenden haben wir die Konditionen des kostenlosen Comdirect Girokontos übersichtlich für Sie zusammengefasst.

 

Aktuelle Aktion: Bis zu 150 Euro Gutschrift für Kontoeröffnung

Bei Eröffnung eines neuen Comdirect Girokontos gibt es derzeit eine Gutschrift von bis zu 150 Euro. Die genauen Konditionen sind auf dieser Seite einzusehen:

 

 


 

Die Konditionen des kostenlosen Bankkontos der Comdirect

  • Kostenlose Kontoführung unabhängig vom monatlichen Geldeingang
  • Kostenlose girocard-Karte mit GeldKarten-Funktion: Kostenlose Bargeldversorgung an den über 9.000 Geldautomaten der CashGroup-Banken in Deutschland
  • In Euro-Ländern an allen Bankautomaten kostenlose Bargeldversorgung mit der girocard
  • Kostenlose VISA-Karte mit weltweit kostenloser Bargeldversorgung (an Bargeldautomaten mit VISA-Zeichen außerhalb des Euro-Raums)
  • erweiterter Funktionsumfang der VISA-Karte: kostenfreie Einrichtung einer Wunsch-PIN, kontaktlos bezahlen mit VISA Pay Wave, SMS-Info-Service zur Information bei Umsätzen über die Kreditkarte, Wechselgeld-Sparfunktion
  • Kontowechsel-Service: Umfangreiches Serviceangebot zum Girokonten-Wechsel
  • mobiles Banking über eine kostenlose App fürs Apple iPhone und iPad
  • persönlicher Finanzmanager im Online-Kontobereich
  • kostenloses Tagesgeldkonto "TagesgeldPLUS" mit attraktiver Verzinsung inklusive
  • günstiger Dispokredit
  • 75 Euro Wechselprämie, 25 Euro Aktivitätsprämie, 50 Euro bei Unzufriedenheit (lebenslang)
  • Ein- und Auszahlungen an den Bankschaltern der Commerzbank möglich
  • Telefonisch oder schriftlich aufgegebene Überweisungen kosten 4,90 Euro

 

Das Online-Banking von Comdirect erreichen Sie direkt über die Internetseite der Direktbank. Hier können Sie das kostenlose Bankkonto auch bequem und sicher online eröffnen.

 


 

Unsere Bewertung des kostenlosen Comdirect-Bankkontos

Das Comdirect Girokonto ist ein kostenloses Bankkonto zu besonders attraktiven Konditionen.

 

In unserem Comdirect Girokonto Test haben wir vor allem diese Vorteile festgestellt: Die Kontoführung des Comdirect Bankkontos ist unabhängig vom Geldeingang jederzeit kostenfrei. Außerdem ist eine kostenlose girocard-Karte und eine beitragsfreie Kreditkarte inklusive. Ein Nachteil bei der Kreditkarte: Ohne zusätzliche Gebühren lässt sich damit nur außerhalb des Euro-Raums Geld abheben.

 

Die Verwaltung des Girokontos der Comdirect erfolgt über ein komfortables Online-Interface oder per Telefon. Bargeldeinzahlungen und Auszahlungen können auch kostenfrei in den Filialen der Commerzbank vorgenommen werden. Dadurch profitiert man auch als Kunde einer Direktbank vom Service einer Filialbank.

 

Einen besonderen Vorteil bieten die zusätzlichen Servicemerkmale der VISA-Karte: Die Möglichkeit zur Einrichtung einer Wunsch-PIN, das kontaktose Bezahlen mit VISA Pay Wave an über 45.000 Akzeptanzstellen zur Beschleunigung des Bezahlvorgangs, der SMS-Infoservice zur Erhöhung der Kreditkartensicherheit. Die zusätzlichen Servicemerkmale sind kostenfrei nutzbar.

 

Fazit: Das Comdirect Girokonto ist ein besonders attraktives Girokonto, das immer kostenlos ist. Gibt es bei Comdirect Nachteile? Hier ist uns aufgefallen, dass man mit der Kreditkarte in Deutschland und anderen Euro-Ländern nicht ohne Extrakosten Bargeld abheben kann. Dafür hat man aber die girocard, mit der man Euro-weit kostenlos mit Bargeld versorgt wird. Ein weitere Nachteil sind die hohen Gebühren für telefonisch oder schriftlich aufgegebene Überweisungen.

Überzeugt hat uns in unserem Comdirect Girokonto Test jedoch die kostenlose Kontoführung und die gratis Kreditkarte. Ein weiterer Bonus ist auch die Zusammenarbeit mit der Commerzbank bei Ein- und Auszahlungen. Dies erweitert das Direktbankgeschäft um das Angebot einer Filialbank. Ein besserer Service ist somit gegeben.

 

Zudem gibt es momentan 75 Euro Prämie für alle Neukunden, die ihr Bankkonto zu Comdirect wechseln. Und wer innerhalb der ersten 3 Monate mindestens 5 Transaktionen bei einem Mindestwert von 25 Euro tätigt, bekommt noch einmal 25 Euro dazu. Wem das Konto nicht gefällt, dem überweist die Comdirect sogar 50 Euro Prämie. Bedingung dafür ist allerdings, dass man das Konto 12 Monate lang genutzt hat. Außerdem muss man die obigen beiden Prämien in Anspruch genommen haben, um die 50 Euro "Unzufriedenheitsprämie" zu erhalten.

 

Ähnliche Konditionen gibt es beim Girokonto der Deutschen Kreditbank (hier geht es zu unserem Test) und beim kostenlosen Bankkonto der ING-DiBa (den Testbericht finden Sie hier)..