ING-DiBa Girokonto Test: Immer gratis

“ING-DiBaING-DiBa (www.ing-diba.de) ist Europas größte Direktbank. Für Kunden besonders interessant ist ihr tatsächlich immer kostenloses Girokonto inkl. gebührenfreier Kreditkarte. Unser ING-DiBa Girokonto Test zeigt kritisch die wesentlichen Details.

 

Die Direktbank ING-DiBa (www.ing-diba.de) hat inzwischen mehr als 7,8 Millionen Kunden in Deutschland. Sie hat über 3.500 Mitarbeiter, die sich um die Kunden kümmern. Der Firmensitz ist in Frankfurt. Für die Leser der Finanzfachzeitschrift €uro ist die ING-DiBa seit 2007 ungeschlagen die beste Bank.

 

Auch in einem Test des Finanz-Fachmagazins €uro wurde die ING-DiBa als beste Bank im Bereich Service und Beratung ausgezeichnet. Besonders empfehlenswert ist das kostenlose Bankkonto, das wir hier vorstellen.

 

Aktuelle Aktion: 75 Euro Gutschrift bei Kontoeröffnung verlängert bis 31.08.2016

Wer bis 31.08.16 ein kostenloses Bankkonto bei der ING-DiBa eröffnet und es als Gehaltskonto benutzt, erhält derzeit eine Gutschrift in Höhe von 75 Euro als Startbonus.

 

 


 

Banking-Komfort: So verwaltet man ein ING-DiBa Konto

 

Das Online-Konto der ING-DiBa Direktbank (www.ing-diba.de) wird sicher über das komfortable Online-Banking verwaltet. Man erreicht es durch das ING-DiBa Login. Man hat freilich rund um die Uhr einen gesicherten Zugang auf sein kostenloses Bankkonto. Zusätzlich können Sie ihr Konto aber auch per Telefonbanking und Brief verwalten. Das angebotene MobileBanking ist zeitgemäß. Durch iPhone und Android Apps können Sie unterwegs Ihre Bankgeschäfte tätigen. Alle anderen Smartphones werden ebenso unterstützt. Rufen Sie einfach die mobile Website der ING-DiBa auf (m.ing-diba.de).

 

Wie kann ich von meinem ING-DiBa Konto Geld abheben?

Mit der kostenfreien VISA-Karte kann man an rund 90% der deutschen Geldautomaten aller Banken Geld abheben. Achten Sie auf das VISA-Zeichen am Automaten. Nur wenn es angebracht ist oder auf dem Bildschirm abgebildet ist, ist das Abheben mit der VISA-Karte umsonst. Das gilt in allen Ländern mit Euro-Währung. Die ING-DiBa selbst hat viele Geldautomaten bei Aral-Tankstellen, in Einkaufszentren und bei Media Markt aufgestellt, an denen man Bargeld abheben kann. Bei der Degussa Bank heben Sie größere Geldbeträge ab. Mit dem gültigen Personalausweis oder Reisepass können Summen ab 1.000 Euro dort abgehoben werden. Jedoch muss man dazu vorher telefonisch seinen ING-DiBa Kundenbetreuer darüber informieren.

 

Wie zahle ich bei der ING-DiBa Geld ein?

Die ING-DiBa ist eine reine Direktbank. Das heißt, man unterhält keine Filialen. Zwar profitiert man dadurch von geringeren, bzw. null, Kosten. Andererseits kann man keine Filiale aufsuchen, um beispielsweise Bargeld einzuzahlen. Bargeld auf Ihr ING-DiBa Konto einzahlen können Sie grundsätzlich bei jeder Bank. Doch das kostet Gebühren. Umsonst Bargeld einzahlen kann man nur bei der Degussa Bank. Dort nimmt man Summen bis 150.000 Euro an und kann diese auf sein Konto bei der ING-DiBa einzahlen. Dazu benötigen Sie Ihre Kontodetails und Ihren gültigen Personalausweis.

 


 

Die Konditionen des ING-DiBa Kontos im Überblick

  • Die Kontoführung ist immer kostenlos gänzlich unabhängig vom monatlichen Geldeingang
  • Kostenlos Bargeld abheben—an allen VISA-Geldautomaten in Deutschland und in Ländern mit Euro-Währung
  • Kostenlose girocard und VISA Card (einschließlich Partnerkarten)
  • Kostenlose Nutzung von mobiler TAN
  • Abheben hoher Geldbeträge (bis zu 25.000 Euro) kostenfrei bei Filialen der ReiseBank
  • Bequemes MobileBanking (Apps für iPhone und Android)
  • Gratis Kontoauszug per Post-Box
  • Immer relativ günstiger Dispokredit


 

Unsere Bewertung

 

Was für ein Angebot! Wir haben lange nach Nachteilen und Schwächen des kostenlosen Girokontos der Direktbank ING-DiBa (www.ing-diba.de) gesucht, sind aber nicht fündig geworden. Die besonderen Vorteile des Bankkontos sind: Kostenlose Kontoführung (unabhängig vom Geldeingang!), kostenlose VISA-Karte inklusive, sämtliche Buchungen sind kostenlos, sehr komfortables Online-Banking sowie gratis Nutzung von mobiler TAN.

 

Auch inklusive ist eine girocard-Karte. Ein kleiner Nachteil ist, dass Sie mit dieser EC-Karte bisher an "nur" 1.200 Geldautomaten der ING-DiBa, Berliner Bank und Degussa Bank kostenlos Geld abheben können, da die ING-DiBa weder dem CashPool noch dem Sparkassenverbund angeschlossen ist. Kostenlos bezahlen mit der girocard-Karte kann man natürlich trotzdem. Inzwischen baut die ING-DiBa auch das Netz der eigenen Geldautomaten in Kooperation mit den Aral Tankstellen stark aus. Jedoch kann man mit der VISA-Karte, die zu dem Konto gehört, an über 90% der Geldautomaten Deutschlands kostenlos Bargeld abheben!

 

Insgesamt ist das kostenlose Girokonto der ING-DiBa (www.ing-diba.de) ein kaum zu toppendes Angebot. Schade ist nur, dass die VISA-Karte nur europaweit kostenloses Geldabheben ermöglicht.

 

Wer eine zuverlässige Online-Bank mit erstklassigen Konditionen sucht, ist mit dem kostenlosen Bankkonto der ING-DiBa bestens bedient. Aus unserer Sicht gibt es derzeit kein besseres Angebot.

 

Sie können das kostenlose Bankkonto der ING-DiBa bequem über die Internetseite www.ing-diba.de zu den aktuellen Neukunden-Konditionen inkl. Bonus online eröffnen.

 

Alternativen zum ING-DiBa Bankkonto

Die Deutsche Kreditbank bietet ebenfalls ein kostenloses Bankkonto mit beitragsfreier Kreditkarte. Mit dieser kann man umsonst WELTWEIT und in ganz Deutschland Bargeld abheben, wenn am Automaten das VISA-Zeichen angebracht ist.

 

Um das kostenlose Girokonto der ING-DiBa zu bestellen, müssen Sie auf der Internetseite der ING-DiBa den kostenlosen Kontoantrag ausfüllen. Über unseren Link gelangen Sie zum aktuellen Neukunden-Spezial auf der Internetseite der ING-DiBa: ING-DiBa.de besuchen.

 

Die ING-DiBa bietet neben dem Girokonto auch weitere Bankprodukte an. Beliebt ist vor allem auch das kostenlose Wertpapierdepot, mit dem man einfach an der Börse Aktien, Fonds und weitere Anlageprodukte handeln kann. Auf einer Extra-Seite haben wir Informationen zu diesem Produkt zusammengestellt. Sehr beliebt ist auch das Tagesgeldkonto der ING-DiBa, das auch in einem allgemeinen Niedrigzinsumfeld weiterhin eine attraktive Verzinsung des Guthabens bietet; besonders Neukunden profitieren von hohen Zinsen (allgemeine Informationen und einen Tagesgeldvergleich finden Sie auf unserer Extraseite).

 


 

Das ING-DiBa Girokonto im Vergleich mit anderen Konten

Wie schlägt sich das ING-DiBa Bankkonto im Vergleich mit den Angeboten anderer Banken? Mit dem kostenlosen Vergleichsrechner kann einfach verglichen werden: