ICS VISA World Kreditkarte im Test
VISA World Kreditkarte
von ICS

0,00 € pro Jahr

dauerhaft keine Jahresgebühr
weltweit mit VISA Kreditkarte bezahlen
Liefergarantie und Betrugsschutz inklusive
zusätzliche Partnerkarte auf Wunsch

Kreditkarte beantragen
ICS VISA World Card:
4

ICS VISA World Card: Kreditkarte ohne Jahresgebühr und mit Zusatzservices

 

ICS - mit über 3 Mio. Kunden einer der größten Kreditkartenherausgeber in Europa - bietet neben einer erweiterten VISA Gold Kreditkarte auch eine gebührenfreie VISA Kreditkarte: Die ICS VISA World Kreditkarte. Sie ist dauerhaft gebührenfrei, das heißt: Man bezahlt für diese Kreditkarte keine Jahresgebühr. Was kann die Kreditkarte noch? Wir haben uns die Konditionen genau angeschaut.

 

Ein wichtiges Merkmal der ICS VISA World Card ist die dauerhafte Befreiung von der Jahresgebühr. Es handelt sich also um kein Lockangebot, sondern eine seriöse Kreditkarte mit 0 Euro Jahresgebühr während der gesamten Laufzeit. Mit der Kreditkarte kann man an allen VISA Akzeptanzstellen (mehr als 28 Mio. weltweit) bezahlen. An Geldautomaten, an denen VISA Kreditkarten akzeptiert werden, kann Geld abgehoben werden.

 

So funktioniert die ICS VISA World Kreditkarte

Nach der schnellen Online-Beantragung erhält man die Kreditkarte direkt nach Hause gesendet. Inklusive ist - bei Bedarf - auch eine weitere Partnerkarte. Für diese Zusatzkarte fällt weder eine jährliche Gebühr noch ein Entgelt für die Ausstellung an.

 

Einkäufe und Bargeldabhebungen, die mit der Kreditkarte durchgeführt werden, werden einmal im Monat abgerechnet. Die Kreditkartenrechnung erhalten Sie kostenlos über das Onlineportal von ICS. Bei Antragsstellung wählen Sie bereits, ob Sie die Rechnung per Lastschrift oder manuell als Überweisung begleichen wollen. 2,5% (mind. 20 Euro) der Kreditkartenrechnung müssen monatlich beglichen werden. Alternativ können Sie auch 100%, also die vollständige Kreditkartenrechnung begleichen. Über den telefonischen Kundenservice, der über die deutsche Ortsnetznummer 0211 69 15 26 66 erreichbar ist, kann jederzeit vereinbart werden, dass Sie entweder 2,5% (mind. 20 Euro) oder 100% begleichen wollen. Für einen offenen Saldo werden Zinsen in Höhe von 14,85%, dies entspricht einem effektiven Jahreszins von 15,90%, berechnet.

 

Vorteile: kein neues Girokonto nötig und Versicherungen bereits inklusive

Ein großer Vorteil der ICS Kreditkarte ist, dass kein neues Girokonto eröffnet werden muss. Die Kreditkartenrechnung kann einfach über Ihr bestehendes Bankkonto beglichen werden. Damit ist die ICS VISA World Kreditkarte auch eine sehr gute Ergänzung zu einem bestehenden Girokonto, vor allem, wenn von Ihrer Bank keine Kreditkarte ohne Jahresgebühr angeboten wird.

 

Weitere Vorzüge sind Zusatzservices, die bereits inklusive sind. So erhalten Kreditkarteninhaber einen Rund-um-die-Uhr-Betrugsschutz durch ICS und eine Internetgarantie. Online-Einkäufe werden über das Sicherheitsverfahren "verified by VISA" zusätzlich vor Missbrauch und Betrug geschützt. Bei der Buchung von Urlaubsreisen mit der Kreditkarte erhalten Sie 5% Rabatt, wenn Sie über den Kooperationsbartner Urlaubsplus GmbH buchen. Wir empfehlen trotzdem einen genauen Preisvergleich, bevor Sie Ihren Urlaub buchen!

 

Die Gebühren der Kreditkarte

Eine jährliche Gebühr für die Nutzung gibt es bei dieser Kreditkarte zwar nicht - das ist ein großer Vorteil -, für das Bezahlen und Geldabheben am Geldautomaten werden aber je nach Ort des Zahlvorgangs prozentual Gebühren berechnet.

 

Die genauen Gebühren sehen so aus: Für Bezahlen und Geldabheben mit der Kreditkarte in einem Land, in dem der EURO nicht gesetzliches Zahlungsmittel ist, werden 1,85% des verfügten Betrags als Entgelt berechnet. Außerhalb der Europäischen Union sind es 2% des Umsatzes. Das Bezahlen mit der Kreditkarte in Deutschland und anderen Ländern mit EURO als Währung ist entgeltfrei. Nur das Abheben von Bargeld am Geldautomaten kostet in Deutschland Gebühren: Wer hier an einem Bankautomaten mit VISA-Zeichen Bargeld abhebt, bezahlt 4% (mind. 5 Euro) Gebühren.

 

Unser Tipp: Gebühren sparen beim Geldabehben

Wer beim Geldabheben in Deutschland Gebühren sparen will, kann einfach Guthaben auf die ICS Karte aufladen und beim Auszahlen darüber verfügen - so liegt die Gebühr statt bei 4% (mind. 5 Euro) nur bei 1% und maximal 1,50 Euro pro Abhebung. Details dazu stehen hier.

 

Die Konditionen der Kreditkarte VISA World Card von ICS im Test

(hier gibt es die Preisliste auch als PDF)
  • keine Jahresgebühr: dauerhaft und unabhängig vom getätigten Umsatz
  • eine zusätzliche Partnerkarte kann angefordert werden
  • flexible Rückzahlung: monatlich müssen mind. 2,5% der Kreditkarten Umsätze beglichen werden. Der Anteil kann auf 100% erhöht werden.
  • bezahlen mit Kreditkarte ist in EURO-Ländern kostenfrei. In allen anderen Ländern fallen bis zu 2% Gebühren für Umsätze an.
  • Auszahlungen am Geldautomaten in Deutschland kosten 4% (mind. 5 Euro) des Umsatzes
  • 5% Rabatt für Buchungen bei Urlaubsplus GmbH sind inklusive
  • kein Kontowechsel nötig: es wird kein zusätzliches Girokonto benötigt.
  • im EURO-Ausland sind Bargeldabhebungen am Geldautomaten gebührenfrei

 

Hier ein aktuelles Video zur ICS VISA World Kreditkarte:

 

Insgesamt ist die ICS VISA World Kreditkarte eine gute VISA Kreditkarte ohne Jahresgebühr - auch im Vergleich mit anderen Angeboten. Die Konditionen sind attraktiv und transparent im Preis-Leistungsverzeichnis dokumentiert. Wer z.B. als Ergänzung zu einem bestehenden Girokonto eine attraktive Kreditkarte zum Bezahlen sucht und die Karte vorwiegend im Ausland zum Geldhaben verwenden möchte, ist mit der Karte gut aufgehoben und spart sich dauerhaft die Jahresgebühr. Der Zinssatz bei Teilzahlungen ist sogar etwas günstiger als bei der Barclaycard VISA Kreditkarte.

 

ICS VISA World Card beantragen

 


Die ICS World Kreditkarte im Vergleich


ICS Kreditkarte beantragen